PHP-Bildwechsler

Der PHP-Bildwechsler wählt bei jedem Seitenaufruf ein zufälliges Bild aus einem Ordner aus und zeigt es an.

Mein Code basiert auf dem vom User „Telefonzelle“ in diesem Forenbeitrag. Ich musste diesen allerdings abändern, da er auf meinem Webspace nicht funktionierte. Herausgekommen ist folgender Code:

<?php
 $Ordner_abs = '/var/www/feuerwehr/templates/beez_20/images/header/';
 $Ordner_rel = '/templates/beez_20/images/header/';
 $Temp = opendir($Ordner_abs);
 while($File = readdir($Temp)) {
 	if($File != '.' && $File != '..') {
   	$Images[] = $Ordner_rel.$File;
  	}
 }
 echo '<img src="'.$Images[mt_rand(0,count($Images)-1)].'" border="0" />';
?>

Als Ergebnis dieses Codes erhalten Sie HTML-Code, welcher eine Grafik einfügt.

Die Variable $Ordner_abs muss mit dem absoluten Pfad belegt werden. Diesen erhalten Sie von Ihrem Webhoster, er wird meistens irgendwo im Administrations-Bereich angezeigt.

Die Variable $Ordner_rel muss mit dem Pfad, so wie er relativ zur Domain lautet, belegt werden. Ist der Pfad zum Ordner etwa (wie in meinem Fall) http://www.ff-eisenberg.de/templates/beez_20/images/header/, so tragen Sie hier den Pfad abzüglich der Domain http://www.ff-eisenberg.de ein.

Cookies helfen bei der Bereitstellung von Inhalten. Durch die Nutzung dieser Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies auf Ihrem Rechner gespeichert werden. Weitere Information